Garnet Schwill © Alle Rechte vorbehalten.   

Start. Über mich. Kursangebote. B(r)eikost. Informationen. Kontakt. Garnet Schwill   FamilienHebammeme
Telefon: 04191 / 95 91 73
Mobil: 0171 / 5298055
Informationen



Schwanger??  Dann können Sie Hebammenhilfe als Kassenleistung zusätzlich zur Betreuung durch eine FrauenärztIn in Anspruch nehmen.


Vorgespräch

Wir treffen uns bei Ihnen zu Hause oder in der Praxis. Sie können Ihre Fragen an mich richten und wir vereinbaren Ihre gewünschte Betreuung für die Schwangerschaft und/oder das Wochenbett. Vielleicht hat Ihr Partner auch Fragen an mich und nimmt an dem Gespräch teil?


Bitte beachten Sie, dass die Kassen nur ein Vorgespräch pro Frau bezahlen; es ist nicht möglich mehrere Hebammen zu einem Vorgespräch einzuladen!


Schwangerenvorsorge abwechselnd mit der behandelnden FrauenärztIn.


Ich führe ausschließlich die in den Mutterschaftsrichtlinien angegebenen Vorsorgeuntersuchungen  durch: Beurteilung des Schwangerschaftsverlaufes, Feststellung der Lage des Kindes, Herztonkontrolle mit CTG, Blutdruck- und Urinkontrolle, vaginaler Befund, Hebammenberatung


Beratung bei körperlichen und seelischen Beschwerden in der Schwangerschaft wie Übelkeit, Kreuzschmerzen, Wassereinlagerungen, vorzeitigen Wehen, Geburtsängsten


Begleitung von Risikoschwangerschaften bei Diabetes, Zwillinge, Frühgeburtsbestrebungen, Teenagerschwangerschaft, Schwangerschaft nach Sterilitätsbehandlung  


Wendungshilfen bei BEL (Beckenendlage)  mit Körper- und Atemübungen,  jedoch keine Moxatherapie


Betreuung als Familienhebamme

Die Familienhebamme betreut Frauen in besonderen Lebenslagen von der Schwangerschaft bis zum ersten Lebensjahr des Kindes. Jugendliche Schwangere, Frauen mit psychischen Erkrankungen, einer Suchtproblematik, familiärer Überforderung,  Familien mit wenig Geld oder vielen Kindern wenden sich an mich.
(mehr Informationen unter FAQ -
Was macht eine Familienhebamme?)




Für weitere Informationen klicken Sie bitte  >>HIER<<

Meine Hebammenhilfe in der Schwanger- 
schaft und im erstem Lebensjahr
©  Pukall.de
Häufig gestellte Fragen - FAQ